4. Etappe der Venntrilogie

PHOTO 2023 10 21 10 30 58Ende Oktober nahmen 12 Wanderfreunde der OG Simmerath die 4. Etappe der Venntrilogie, einem neuen belgischem Wanderweg, unter die Wanderschuhe.
Der Termin war äußerst günstig gewählt, am Tag davor und am Tag danach wären alle nass geworden. So wurde es nach einem gedämpften Beginn mit leichtem Niesel dann doch ein schöner Wandertag, zum Teil mit Sonne aber vor allem eben trocken.
Getroffen haben sich die Wanderer in Eupen, um von dort mit dem Bus nach Signal de Botrange zu fahren, wo die Etappe startet.

So ging es von der höchsten Stelle Belgiens hinunter Richtung Eupen. Diesen Weg haben die Verantwortlichen wieder einmal sehr spannend angelegt.
Nach einem etwas verhaltenem Beginn auf einem Wirtschaftsweg, führte der Weg nach ca. 1,5 km auf den ersten Steg um einigermassen trockenen Fusses durch das Venn zu kommen. Danach kamen dann noch Pfade durch Wald und Moor, die ein oder andere Furt musste gequert werden, ehe es dann hinunter nach Eupen ging. Nach 27 km Laufstrecke wurde der Abschluss im Ratskeller in Eupen entsprechend genossen.

 

OG Simmerath e.V.

Bickerather Str 36
52152 Simmerath

info@eifelverein-simmerath.de

Tel. +49 2473 938781


Besucher

Besucherzaehler


Newsletter abonieren

Newsletter abonieren

 Bild anklicken

Nächste Termine

Mittwoch, 29. Mai
10:00 Uhr
OG Simmerath Tagesradtour
Montag, 03. Juni
18:00 Uhr
OG Simmerath Nordic Walking
Mittwoch, 05. Juni
09:00 Uhr
OG Simmerath Tagesradtour Rundtour durch belgische Euregio-Gebiete

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.